[Tag] Literaturstöckchen

Literaturstöckchen

So, ihr Lieben, heute ist es mal wieder Zeit für einen Tag! Ich habe die letzten Tage ein wenig damit verbracht, auf anderen Bücherblogs zu recherchieren, was es denn für Book Tags gibt, und mir ein paar schöne Ideen aufgeschrieben. Ich finde, Tags sind eine witzige Abwechslung und es spricht doch nichts dagegen, hin und wieder mal einen einzubauen 😉

Heute gibt es ein Literatur-Stöckchen. Viel Spaß damit! 🙂

Gebunden oder Taschenbuch?
Die erste Frage und dann gleich so schwierig. Grundsätzlich bevorzuge ich keines der beiden, denn Buch ist Buch, aber wenn ich mich entscheiden müsste, dann wohl für das Taschenbuch. Ist einfach praktischer 😉

Amazon oder Buchhandlung?
Buchhandlung, definitiv. Ich liebe es, in den vielen Regalen zu stöbern, den Geruch von tausenden Büchern zu schnuppern und einfach die Zeit zu vergessen. Das bedeutet aber nicht, dass ich niemals auf Amazon bestelle. Wenn mich mitten in den Nacht der Bücherkaufrausch packt, dann kaufe ich Amazon auch gerne mal leer.

Lesezeichen oder Eselsohr?
Beides 😉

Ordnen nach Autor/Titel usw. oder ungeordnet?
Geordnetes Chaos, würde ich sagen. Ich habe meine Regale nach Genre geordnet, aber innerhalb der Genres herrscht Chaos.

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
Behalten, behalten, BEHALTEN!!!!

Kurzgeschichte oder Roman?
Roman, eindeutig. Da gibts mehr zu entdecken 🙂

Mit Schutzumschlag lesen oder ohne?
Ohne. Der Schutzumschlag wird fein säuberlich im Regal aufbewahrt, er könnte ja kaputt gehen 🙂

Mitten im Kapitel aufhören oder am Ende?
Immer am Ende des Kapitels frei nach dem Motto „Ein Kapitel schaff ich noch!“, bis das Buch zu Ende ist.

„Die Nacht war dunkel und stürmisch“ oder „Es war einmal…“?
Wahrscheinlich Ersteres. Aber ich habe auch eine Grimm-Märchensammlung rumstehen.

Kaufen oder leihen?
Immer nur kaufen, niemals leihen! Bücher sind wie Trophäen, MEINS MEINS MEINS!!! 😉

Neu oder gebraucht?
Neu, denn da riechen sie noch am meisten nach Buch 🙂

Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Empfehlung oder Stöbern?
Bestseller und Stöbern.

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?
Cliffhanger, wenn es durch einen Nachfolgeroman, den ich sofort darauf lesen kann, aufgeklärt wird.

Morgens, Mittags oder Abends lesen?
Muss ich mich da jetzt entscheiden?!

Einzelband oder Serie?
Sowohl als auch.

Lieblingsbuch, das keiner kennt?
„Die ungeheuerliche Einsamkeit des Maxwell Sim“ von Jonathan Coe. Ein unglaublich guter englischer Roadtrip-Roman!

Lieblingsbuch, das du letztes Jahr gelesen hast?
„Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes.

Welches Buch liest du gerade?
„The Wrath and the Dawn“ von Renée Ahdieh

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
„Die Elenden“ von Victor Hugo ♥♥♥♥♥♥♥♥

Lieblingsautoren?
Uff, schwierig… Jussi Adler-Olsen, Jojo Moyes, Stephen Baxter, Sergej Lukianenko und Jasper Fforde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s