Meine absoluten Lieblingsbücher aller Zeiten!

Meine absoluten Lieblingsbücher aller Zeiten

Ich habe in meinem Leben – und vor allem in den letzten paar Jahren – ja so einige Bücher gelesen. Einige waren gut, andere schlecht und ein paar wenige haben mich in einer Weise beeindruckt, mitgerissen und fasziniert, dass ich sie jederzeit wieder lesen würde, jedem meiner Freunde und Familienmitglieder in der Hand drücken und sie am liebsten auf ein goldenes Podest stellen möchte. Richtig gute Bücher zu lesen erfüllt mich manchmal wirklich mit Stolz, denn es kommt leider nicht oft vor, dass man einen solchen Schatz findet. Deshalb präsentiere ich Euch heute mal die Top 5 meiner absoluten Lieblingsbücher aller Zeiten! Und um es spannender zu machen: in umgekehrter Reihenfolge :]


Auf Platz 5 starten wir mit Spektrum von Sergej Lukianenko, der für mich beste Science-Fiction-Roman überhaupt.

SpektrumBeeindruckende Science Fiction gepaart mit russischer Lebensweise. Lukianenko hält sich nicht mit seitenlangen Beschreibungen auf, sondern packt den Leser am Kragen und schmeißt ihn einfach in sein Universum hinein – und basta! Einfach wahnsinnig gut, unglaublich faszinierend und absolut lesenswert!

 

 

________________________________________________________________

Auf Platz 4 stelle ich The Kiss of Deception von Mary E. Pearson (und damit indirekt die kompletten Remnant-Chronicles).

The Kiss of DeceptionWarum dieser High Fantasy Roman zu meinen absoluten Lieblingsbüchern gehört, kann ich fast nicht richtig in Worte fassen. Er ist einfach geschrieben und hat doch eine unglaubliche Tiefe. Die Geschichte hat mich schon beim Klappentext wahnsinnig fasziniert und gefesselt. Ich habe mitgefiebert und mich von den wunderschönen Worten verzaubern lassen. Einfach ein richtig gutes Buch!

 

________________________________________________________________

 
IlluminatiAuf Platz 3 darf sich Illuminati von Dan Brown breit machen – und das ganz zu Recht. Ich liebe die Thriller um Robert Langdon und seine spannenden Abenteuer und Hetzjagden durch die historisch wertvollsten Städte Europas. Die Symbole, die Langdon jagt, die Kunst, die Beschreibungen und diese unglaubliche Detailliebe haben mich immer schwer beeindruckt und Illuminati ist hier definitiv mein Favorit. Auf jeder Seite konnte ich ein erstauntes Wow von mir geben. Lesepausen einlegen? Neeeiiin! Niemals! Und das Tolle an Illuminati (und alle anderen Büchern Dan Browns): Man liest nicht nur, man lernt auch unheimlich viel. Wer es noch nicht kennt, sollte dies unbedingt nachholen!

________________________________________________________________

 

Platz 2 gehört einer Erzählung, die mich sowohl inhaltlich als auch graphisch unglaublich beeindruckt hat: Extrem laut und unglaublich nah von Jonathan Safran Foer.

Extrem laut und unglaublich nahEin autistischer Junge verliert seinen Vater auf tragische Weise beim Anschlag auf das World Trade Center und stürzt sich daraufhin in ein Abenteuer, das herzzerreißender und beeindruckender nicht sein könnte. Foer spielt in diesem Roman mit Worten und Bildern wie ich es noch nie zuvor gesehen habe. Wirklich ein Must Have in jeder privaten Bibliothek!

 

 

________________________________________________________________

Und auf Platz 1 meiner absoluten Lieblingsbücher aller Zeiten: Die Elenden von Victor Hugo.
die elendenJa, ein Klassiker, aber wie ich finde ist es eines der besten Bücher aller Zeiten und mein absoluter Top-Favorit. Anfang Oktober fand hier auf meinem Blog eine Themenwoche zu Les Misérables statt, da es auch zu meinen Lieblingsmusicals gehört, und es gab auch einen kleinen Beitrag zum Buch, den Ihr hier nachlesen könnt, und eine Top 10 meiner Lieblingszitate aus dem Buch, hier zu finden.
Das Buch selber hat mich einfach in einzigartiger Weise berührt, auch wenn es „schwere“ Lektüre ist und unglaublich ins Detail geht. Es hat mir gezeigt, dass in jeder Person etwas steckt, das ihn zu einem besseren Menschen machen kann, und dass am Ende, ganz egal wie dunkel der Tag auch sein mag, die Sonne scheinen wird. Ich habe gelacht, ich habe mitgefiebert und ich habe unglaublich oft geweint. Lest es, Leute! Lest es!

________________________________________________________________

Welche sind Eure absoluten Lieblingsbücher aller Zeiten? Lasst es mich wissen! 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Meine absoluten Lieblingsbücher aller Zeiten!

  1. Hey Andrea 🙂

    da hast du ja eine tolle Auswahl getroffen! Ich glaube, ich könnte mich nicht einmal für 100 meiner liebsten Bücher entscheiden und sie dann auch noch sortieren. Respekt!

    Liebe Grüße
    Tatze

    Gefällt mir

    • Danke, liebe Tatze 🙂
      Das war auch echt nicht leicht! 😀 Ich war tagelang vor meinem Regal gesessen und hab gegrübelt und überlegt, aber ich glaube, meine endgültige Auswahl trifft es doch ganz gut 🙂 Nochmal würde ich das jetzt nicht machen wollen 😉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s