Neuzugänge und Monatsrückblick Februar

Vorlage.png

Hallihallo ihr Lieben 🙂

Der Februar ist nun endlich vorbei und damit ist es nun wieder Zeit für einen kleinen Monatsrückblick über meine gelesenen und neu eingezogenen Bücher. Da beides im Februar ziemlich mager ausfiel, fasse ich sie in einem Beitrag zusammen – ich hoffe, ihr habt nichts dagegen 😉

Zuerst einmal zu meinen Neuzugängen. Für den Februar habe ich mir selbst ein Buchkaufverbot auferlegt und wisst ihr was? Ich habe es eingehalten! giphy.gif

Es war hart, aber ich habe es geschafft. Puh! Ihr wisst aber sicher auch, was das bedeutet? Ja? Am kommenden Wochenende werde ich in einer Buchhandlung zu finden sein! 🙂

Und nun zu meinem Lesemonat.
Der war – auf gut deutsch – beschi*****. Mitte des Monats bin ich in eine so grauenvolle Leseflaute gerutscht! Und das Schlimme daran ist, dass sie immer noch anhält. Ganz ehrlich: Ich habe seit über zwei Wochen kein einziges Buch mehr in der Hand gehabt! Ich sollte mich wirklich schämen…
Bei meinem letzten Beitrag habt ihr mir so viele tolle Tipps gegeben, wie man eine Leseflaute überstehen kann, aber nichts davon hat geholfen! Es ist wirklich traurig… Mir fällt es allgemein momentan sehr schwer, mich auf irgendwas richtig zu konzentrieren. Sogar diesen Beitrag zu schreiben, kostet mich irgendwie sehr viel Kraft. Ich hoffe, diese Flaute ist bald wieder vorbei, so kann es schließlich nicht weitergehen… Dabei lief der Monatsanfang für mich doch soooo gut!

Da habe ich nämlich direkt drei Bücher verschlungen – keine Ahnung, wie ich das gemacht habe. Innerhalb von fünf oder sechs Tagen habe ich fast 1800 Seiten gelesen, dann kam die Flaute. Bis Monatsende blieb ich dann auf den letzten 50 Seiten des vierten Buches stecken und kam einfach nicht voran. Am Buch selber – es war A Court of Thorns and Roses – lag es aber definitiv nicht, es ist nämlich wundervoll und zu einem meiner Favoriten geworden!

Hier also meine Statistik in Zahlen:

Statistik Februar.png

Und die einzelnen Bewertungen:

Highlight des Monats
ACOTAR


 

   Alex Cross Run   Are you finished   Schwarzes Prisma

Die Rezension zu ACOTAR folgt demnächst, die anderen sind bereits online.

Tja, damit war mein Lesemonat nicht besonders erfolgreich! Ich hoffe immer noch, dass die Flaute sich eeeendlich mal legt und ich meine Nase endlich wieder motiviert in schöne Bücher stecken kann!

Wie war Euer Lesemonat?
Und welche neuen Schätze durften bei Euch neu einziehen?
🙂

Unterschrift

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Neuzugänge und Monatsrückblick Februar

    • Ich hoffe, du hast recht 😉 Wäre wirklich schön, wenn diese Flaute endlich mal vorbei wäre!
      Ich muss sagen, dass ich mich selber wirklich positiv überrascht habe mit meinem Buchkaufverbot! Anfang des Monats war ich noch fest davon überzeugt, dass ich es keine Woche aushalte! 😀

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s